Startseite

„Sag, was Du denkst. Tue, was Du sagst. Sei, wer Du bist!“ (Alfred Herrhausen)

Sich selbst und andere zu führen ist keine Rolle. Es ist eine auf Kommunikation basierende Aufgabe, die mit der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit eng verwoben ist. Ich begleite Menschen in Führung, um bestehende Konzepte, Kommunikations- und Handlungsstrategien zu hinterfragen, so dass Führung authentisch, klar und damit überdurchschnittlich erfolgreich gelingen kann.